Ausbildungsprojekte

Plastisches Ziselieren (Johanna Bergmann) ( ... mehr )
Ziselierkitt herstellen: Egino Weinert ( ... mehr )
Fuchsschwanzketten mit Ida Wagner (Teil 1) ( ... mehr )
Ketten häkeln mit Johanna Bergmann ( ... mehr )
Kettenstricken mit Paula Schletter ( ... mehr )
Feueremail mit Johanna Bergmann ( ... mehr )
Becky Weier: Ein Zwischenfingerring ( ... mehr )
Verena Kuck: Die Möbiussche Schleife ( ... mehr )
Auszubildende Johanna Bergmann. Thema : Silberschmieden ( ... mehr )

Fuchsschwanzketten mit Ida Wagner (Teil 1)

Ida Wagner wählte sich das Thema: Fuchsschwanzkette, und begann mit einer Sonderform...
die mit dem Faulenzer hergestellte 6-schlaufige Fuchsschwanzkette.



 Der "Faulenzer" muß einiges aushalten und wurde deshalb aus "Eisenholz" und Edelstahl gefertigt.



Die so enstandenen sechsschlaufigen Gebilde werden gelötet...



und über einem Kugelpunzen aufgewölbt...



dann werden sie in die sechs hochstehenden Schlaufen der Kette eingesetzt.



Mit einer Häkelnadel oder einem anderem zugerichtetem Werkzeug hoch gebogen.



die fertige Kette muß homogenisiert werden. Entweder von innen durch einen Dorn oder von aussen mit einem Ziehholz:



Diese Kette wurde aus Ag 925/000 und Au 750/000 gearbeitet. Leider hat das härtere Gold beim Ziehvorgang die Silberösen sehr gestreckt.
Wir wissen für die nächste Kette aber schon eine Lösung!